Tag-Archiv für » Stadtrat «

Stadtrat Hans-Jürgen Dietel ist neuer Ortsvorsitzender der Partei für Franken

Donnerstag, 21. November 2019 | Autor:

Stadtrat Hans-Jürgen Dietel

Hof – Der Ortsverband Hof der Partei für Franken hat  hat Hans-Jürgen Dietel zum neuen Vorsitzenden gewählt. Ulrich Schäfer ist stellvertretender Vorsitzender und Heidi Bär wurde als Schatzmeisterin im Amt bestätigt. Die Franken bereiten sich nun auf die Stadtratswahlen 2020 vor.

Der Hofer Stadtrat Hans-Jürgen Dietel ist neuer Ortsvorsitzender der Partei für Franken. Er folgt damit Klaus Guggenberger nach, der aus beruflichen Gründen sein Amt niedergelegt hatte. Die Mitglieder wählten auf ihrer turnusmäßigen Ortsversammlung dabei auch den erweiterten Vorstand. Beisitzer der fränkischen Regionalpartei sind Siegfried Assmann, Thomas Köberer und Klaus Zeitler. Ramona Köberer ist Schriftführerin, während Hartmut Stoffregen zum Kassenprüfer gewählt wurde.  Alle Entscheidungen fielen einstimmig. Die Hofer Franken richten nun den Blick nach vorne und bereiten sich auf die Kommunalwahl 2020 vor. Am kommenden Samstag wollen die Franken in der Brauereigaststätte Meinels Bas ihre Kandidaten für die Stadtratswahl aufstellen.

Thema: Wahlen | Kommentare geschlossen

Vereidigung der Stadträte

Samstag, 3. Mai 2014 | Autor:

Vor der Vereidigung:

vor der Vereidigung

an ihrem “neuen Arbeitsplatz”: Heike Fuchs, Hans-Jürgen Dietel

 

Die Vereidigung:

Hof Stadtratswahl 2014

 

Glückwünsche von OB Dr. Harald Fichtner:

Hof Stadtratswahl 2014

Thema: Wahlen | Kommentare geschlossen

Stadträte bilden Ausschuss-Gemeinschaft

Samstag, 3. Mai 2014 | Autor:

Die Stadträte Heike Fuchs, Hans-Jürgen Dietel (beide Partei für Franken),
Christine Schoerner, Dr. Klaus Schrader (beide B’90/DIE GRÜNEN)
sowie Thomas Etzel (DIE LINKE) haben für die Wahlperiode 2014 bis 2020 im Hofer Stadtrat eine Ausschussgemeinschaft gebildet; dies wurde bereits gemeinsam gegenüber der Stadt Hof erklärt.
Auf diese Parteien entfielen jeweils 5,5%, 5,7% bzw. 2,9% der Wählerstimmen.

Gewählt wurde der Stadtrat zwar nach dem sog. “Hare-Niemeyer”-Verfahren (dieses begünstigt auch kleinere Parteien), jedoch werden in Hof die Ausschusssitze noch nach dem sog. “d’Hondt”-Verfahren vergeben (dieses begünstigt eher größere Parteien).
Nach letzterem Verfahren haben keine der o.g. Parteien einen Ausschusssitz erlangt.

Durch diese Ausschussgemeinschaft wird dem Wählerwillen Rechnung getragen, so dass auch kleinere Parteien nicht aus der Meinungsbildung ausgeschlossen werden.

Die Ausschussgemeinschaft:Hof Stadtratswahl 2014
v.l.: Hr. Dr. Schrader, Fr. Schoerner (B’90/Die Grünen),
Fr. Fuchs, Hr. Dietel (DIE FRANKEN),
(Hr. Etzel war leider nicht anwesend).

Thema: Wahlen | Kommentare geschlossen

Stadtrat

Donnerstag, 17. April 2014 | Autor:

– – – – – – – – – – – – – – –

Name: Hans Juergen Dietel
Foto_Dietel
e-mail: hans-juergen.dietel(at)die-franken.eu
Stadtrat Hof
Beruf: Angestellter Stadt Hof
Jahrgang: 1955
Geburtsort: Hof

Jürgen Dietel ist in folgenden Ausschüssen vertreten:

– Schulbeirat
– Feuerwehrbeirat
– Aufsichtsrat Stadtwerke Hof GmbH

– – – – – – – – – – – – – – –

Thema:  | Kommentare geschlossen